Halloween Make Up - Sugar Skull | Do it yourself



Heute möchte ich euch die Tradition des DIA DE LOS MUERTOS ("Tag der Toten)  in Mexiko ein bisschen näher bringen. 
Ab dem 31.Oktober bis 2. November kommen laut altmexikanischem Glauben die Toten zu Besuch auf die Erde, um ihre Familien zu besuchen.Sie feiern gemeinsam mit den Lebenden ein fröhliches Wiedersehen mit Musik, Tanz und gutem Essen. Der Tag der Toten ist keine Trauerfeier, sondern ein großes Fest. Die Straßen werden mit bunten Blumen und Symbolen des Todes, wie Totenköpfen und Skeletten geschmückt, und die Menschen feiern ein buntes, ausgelassenes Fest. 
Die sogenannten "Sugar Skulls" gehören zu dieser Tradition also mit dazu. Die Menschen bemalen ihr Gesicht wie einen Totenkopf, und schmücken sich mit Blumen usw, um den Tag gebührend zu feiern.

Heute möchte ich euch ein DIY "SUGAR SKULL" Make Up zeigen, mit denen auch Ihr den Tag der Toten oder Halloween gebührend feiern könnt.


1.
Bevor ich mit dem Make Up beginne, creme ich mein Gesicht als erstes mit einer Creme ein, um das Gesicht gut auf die nächsten Schritte vorzubereiten, und der Haut etwas Feuchtigkeit zu geben.
Danach grundiere ich mein Gesicht mit weißer Schminke. Ich verwende dafür weiße Farbe auf Wasserbasis, die ich mit einem kleinen Schwämmchen auftrage.


2.
Danach ziehe ich mit einem schwarzem Eyeliner, oder Eyepencil die Form der Skelettaugen nach. Unbedingt über die Augenbrauen malen, damit diese danach ausgemalt werden können.


3.
Jetzt male ich mit einem dünnen Pinsel, die Augenpartie mit schwarzer Farbe aus. Die Augenlider lasse ich frei, denn diese werden danach fertig geschminkt.


4.
Ich schminke mein oberes Augenlid mit einem grauen Lidschatten, und verblende die Farbe mit der schwarzen Wasserfarbe. Auch unter dem Auge etwas verblenden.



 5.
Jetzt suche ich mir einen lila Lidschatten, mit dem ich beide Augen bemale, und danach verblende.



6.
Mit dem Eyeliner oder Eyepencil, zeichne ich mir eine Skelettnase vor, und male diese danach mit der schwarzen Wasserfarbe aus.



 7.
Die Mundpartie zeichne ich ebenfalls mit dem Eyepencil vor, und verblende mit ein wenig schwarzer Wasserfarbe die Striche auf der Wange, umd dem Gesicht mehr Tiefe zu geben.


8.
Jetzt kommt der kreative Teil. Mit Schmucksteinen in verschiedenen Formen und Größen, verziere ich jetzt mein Gesicht. Mit etwas Wimpernkleber, den ich mit einem kleinen Holzspies auf das Gesicht auftupfe (dort wo der Stein hin soll) bringe ich die Steine im Gesicht an. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.


Und fertig ist der Sugar Skull!!!

Alles was ich für meinen Sugar Skull gebraucht habe, findest du hier.

 


- Eulenspiegel Profi Make-up -The Professional Choice (Wasserfarbe)
- Hobby Line Schmucksteine-Set "Transparent"
- Wimpernkleber
- Lidschatten in grau und lila
- Eyeliner Pen, oder Eyepencil 


So, nun kann der Tag der Toten kommen. Gut vorbereitet, und mit einer tollen Make Up Idee kann es losgehen!

Viel Spaß mit eurem Sugar Skull!!

Eure Petra



PS: Mein Artikel ist Teil der aktuellen Blogparade "Mein Halloween Make Up" von Denise.



Follow my blog with Bloglovin

Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

24 Dinge die man in der Weihnachtszeit machen sollte | Bucket List

Die endzwanziger Krise - Oder eine neue Chance !

Adventskalender 2016 | Douglas